Led Panel 60x120 kaltweiß 6000k TÜV / GS 6900Lumen

Artikelnummer: SL12060_60_W6

Sehr effizientes Led Panel 60x120 kaltweiß 6000k mit bis zu 120 Lumen/Wattt bei nur 60W Stromverbrauch. Das ergibt einen Lichtstrom von ca. hellen 6800 Lumen (vergleichbar 4x100W E27 Glühlampe matt).
Das Netzteil und das Panel sind TÜV / GS zertifiziert für geprüfte Sicherheit. Optional ist es auch dimmbar erhältlich.

Das LED Panel 120x60 wir in den gängigen Farbtemperaturen 3000K (warmweiß) und  4500K (neutralweiß) an. Die Modelle sind sehr zuverlässig auch im Dauereinsatz.

Kategorie: LED Panel 120x60

Dimmbar
Lichtfarbe

104,00 €

exkl. 19% USt., zzgl. Versand (Sperrgut-Paket)

ab StückStückpreis
491,52 €
884,24 €
sofort verfügbar

Verfügbarkeit: innerhalb 4-5 Werktagen

Stück


Beschreibung

Led Panel 60x120 kaltweiß 6000k weißer Rand optional dimmbar

Sehr effizientes High Lumen Led Panel 60x120 kaltweiß mit bis zu 120 Lumen/Wattt bei nur 60W Stromverbrauch. Das ergibt einen Lichtstrom von ca. hellen 7000 Lumen (vergleichbar 4x100W E27 Glühlampe matt). Das Netzteil und das Panel sind TÜV / GS zertifiziert für geprüfte Sicherheit.

Das sehr flache nur 9 mm hohe 120x60 LED Panel mit einer Größe von 119,5 x 59,5 cm bieten wir in den gängigen Farbtemperaturen 3000K (warmweiß), 4500K (neutralweiß) sowie 5500-6000K (tageslichtweiß) an. Die Modelle sind sehr zuverlässig auch im Dauereinsatz.

Dimmmöglichkeiten des High Lumen Led Panel 60x120 kaltweiß (optional)

Auf Wunsch kann das LED Panel 120x60cm auch mit dimmbaren Netzteilen geliefert werden. Durch die große Fläche wird viel Licht erzeugt, ohne besonders zu Blenden. Dennoch bietet sich unter Umständen das Dimmen an, um bei viel Tageslicht die Leistung etwas zu reduzieren. Es können dimmbare Netzteile geliefert werden etwa mit 1-10Volt Dimmung (über separate Dimmleitung) oder alternativ der Dimmung über Phasenanaschnitt-/-abschnittdimmung. Als dritte Möglichkeiten gibr es auch die Dimmung über Funk oder einen Funk-/Wandschalter.

1. Bei der 1-10V Dimmung wird eine dünne Steuerleitung benötigt und ein passender 1-10Volt Wanddimmer. Alternativ kann das Dimmen auch per Funk erfolgen über einen Funk-Wanddimmer oder eine Fernbedienung. Das Dimmen ist seht sauber und gleichmäßig. In Bestandsbauten ist aber meist keine 5-adrige leitung für eine Dimmleitung vorhanden!

2. Dimmung über Phasenanschnittdimmung- /abschnittdimmung. Die Dimmart kommt dem klassischen Dimmen von Glühlampen über die Stromleitung sehr nahe. Wir bieten hierfür passende Netzteile an, die eine sehr guten Dimmverlauf aufzeigen, ohne Sprünge in der Dimmung und eine geringe Geräuschentwicklung aufweisen. Vorraussetzung ist aber ein LED-fähiger Wanddimmer, der LED Leuchten dimmen kann.Speziell diese Netzteile von Meanwell® sind sehr zuverlässig im Dauereinsatz und technisch ausgereift.

3. Dimmen per Fernbedienung oder mit einem passenden Funktwandschalter. Zum Thema Dimmen beraten wir Sie gerne unter der 0221-29821660

Led Panel 60x120 kaltweiß Einsatzgebiete

Das Panel ist in einem weißen Aluminiumrahmen gefasst und wird sehr häufig in Gewerberäumen, Büros, Schulen, Ladenlokalen, Einzelhandel oder in Empfangsbereichen eingesetzt.

Das LED Panel 120x60 erzeugt ein sehr schönes homogenes, gleichmäßig verteiltes Licht, das keine großen Blendungseffekte aufweist. So kan man in eim Raum großflächig Tageslichteffekte erzeugen oder den Lichteinfall durch Dachfenster simulieren.

Ein geringer Stromverbrauch von knapp 60Watt macht dieses High Lumen Modell zu einer effizienten Lichtquelle und erzeugt einen Lichtstrom von 6300 Lumen-6900 Lumen je nach Lichtfarbe.

LED Panele erzeugen kein Flimmern oder Flackern. Es wird kein UV-Licht freigesetzt und sie geben dabei kein unerwünschtes UV-Licht ab. Es führt also nicht zum Ausbleichen von Produkten oder Waren. Durch sein ein optimiertes Wärmemanagement erreicht es eine Lebensdauer von 50.000 Stunden.

Technische Daten Led Panel 60x120 kaltweiß

Technische Daten:
Weißer Alurahmen | Abmessungen: 1200*600 mm x nur 9mm hoch / Höhe mit Netzteil: ca. 4cm | Spannungsversorgung:230V / 50/60 Hz 180V-260V) DC: 1400mA |
60W Leistungsaufnahme, dimmbare Version erhältlich (1 Netzteil) |120° Abstrahlwinkel  | Farbtemperatur: 6000K kaltweiß / tageslichtweiß = 6800 Lumen 110Lm/Watt
4000K neutralweiß = 6400 Lumen -> 106Lm/Watt /2900-3300K warmweiß = 102 Lumen 74Lm/Watt |Angegebene Lebensdauer (Herstellerangabe):
50.000 Stunden | Farbwiedergabeindex:  RA: >80 | Einsatztemperatur: -20°C bis 45°C |Zertifikate: TÜV/GS zertifiziertes Netzteil + LED-Panel, CE, Rohs, EMC |
Nur für den Einsatz im Innenbereich (IP41) |36 Monate Herstellergarantie | Stromverbrauch 1000 Stunden: 60 kWh

Lieferumfang:

Im Lieferumfang dieses Ultraslim LED Panels ist das LED-Panel und 1 Stück LED Treiber (Netzteiel) im Preis enthalten.

Led Panel 60x120 kaltweiß Montagemöglichkeiten:

Für das LED Panel gibt es viele verschiedene Montagemöglichkeiten.

Gipskartondecken:

Das Panel kann mithilfe von Federklammern (Artikel: FK_GK4), die auf der Rückseite montiert werden in eine Gibskartondecke eingeclipst werden. So hat man eine fast ebene flache Oberfläche. Aber eine Ausschnitt muß hierfür in die Gipskartondecke gescnitten werden!

Anbaurahmen:

Bei Betondecken bietet sich der Einsatz als einfache LED Deckenanbauleuchte mit Hilfe eines Anbaurahmens an. Der Rahmen wird an die Decke geschraubt, das LED Panel eingeschoben und das Netzteil im Rahmen untergebracht. Den passenden Rahmen finden Sie hier:

Beratung:

Sie haben Fragen zu unseren großen LED Deckenleuchten oder unseren superflachen LED Panelen? Als technischer Energiemanager TÜV Süd, ist Effizienz unser Geschäft. Wir beraten Sie gerne! Am liebsten persönlich! Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 0221-29821660 zu unseren Geschäftszeiten oder auch Mobil. Sie können uns auch gerne per e-Mail Formular oder Faxanfrage kontaktieren. Wir rufen auch gerne zurück.


Produktkategorie: Superflache LED-Panels
Größenklasse: 120cm x 60cm
Farbtemperatur: 6000 Kelvin
Lichtstrom: 6800 Lumen
Material: Aluminium
Farbe: weiß
Abstrahlwinkel: 120° Grad
Dimmbar: Nein (dimmbares Netzteil auf Anfrage)
Leistung: 60 Watt
Farbwiedergabe (CRI): RA >80
Lichtausbeute lm/W: 110 Lm/Watt
Leistungsfaktor (cos phi): > 0,9
Mittlere Lebensdauer: 40.000 Stunden
Energie-Effizienzklasse: A
UV- /Infrarot-Strahlung: Nein
Stromverbr.1000 Stunden: 60 kWh
Spannungsvers.: 230V / 50 Hz (von 185V bis 265V)
Prüfungen: TÜV / GS CE, EMC/EMV, Rohs
Gewährleistung: Es gelten die gesetzlichen Regelungen
Abmessungen: L: 1195mm B: 595mm H: 11mm
Zusätzliche Hinweise:: 3 Jahre Herstellergarantie
Artikelgewicht:6,50 Kg

Zusatzinfo LED panel 120x60

LED Panel 120x60

LED Panel 120x60cm bieten im Einsatz eine Reihe von Vorteilen und Gestaltungsspielräumen. Sie bieten ein helles großflächiges Licht ohne besonders zu blenden. Ein Vorteil der LED-Panels sind die sehr guten Energieeffizienzkennzahlen durch den geringen Stromverbrauch. Sie erzeugen ein schönes, gleichmäßiges Licht das weniger Blendeffekte durch eine flächenmässige Abstrahlung verursacht. Dadurch sind die LED Panels auch sehr gut für den Einsatz am Bildschirmarbeitsplätzen geeignet.

Mit wenigen LED Deckenleuchten 120x60cm können große Flächen und Räume einheitlich und gleichmäßig ausleuchten. Sie erhalten ein angenehmes Licht bei einem geringen Stromverbrauch.

Die LED Panele 120x60 erzeugen kein Flimmern oder Flackern und geben dabei kein unerwünschtes UV-Licht ab. Es führt also nicht zum Ausbleichen von Produkten oder Waren.

Einsatzgebiete LED-Panels:

Gewerbe und Büro:

Die Einsatzbereiche von LED-Panels sind sehr vielfältig. LED Panel m120x60cm werden häufig in Büros, Bürofluren und ?Gängen, Kantinen oder im Eingangsbereich von Firmen eingesetzt.

In Ladenlokalen oder Shopbereich werden LED-Panele gerne als Austausch für Rasterleuchten als Deckeneinbauleuchte verbaut. Auch in Besprechungszimmern, Wartebereichen, Kantinen und Aufenthaltsräumen kommen sie sehr häufig zum Einsatz.

Für den Gesundheitsbereich und Betreuung etwa in Krankenhäusern, Arztpraxen, Kindergärten oder In Alten- und Pflegeheimen gibt es spezielle hygienische LED Panele, die Bakterien, Viren und unangenehme Gerüche beseitigen können und. Diese finden Sie auf folgender Seite.

Montagemöglichkeiten LED Panele:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten LED Panels zu installieren. Wir stellen Ihnen die gängigen vor.









Einbau in Kasettendecken / Rasterdecken:

LED Panele können als direkter und stromsparender Ersatz für die Standard- 625-er Kassettendecken (Odenwalddecken) mit 625 x 625mm Standardmaß im Direktaustausch eingesetzt werden. Diese werden als Einbauleuchte in den Rasterausschnitt der Deckenrasterleuchte eingelegt. So ist es beispielsweise möglich eine 4x18 Watt Rasterleuchte durch ein 29W-45 Watt LED-Panel zu ersetzen.

Zusätzlich können viele LED Panels gedimmt werden und sind in Kombination mit einer Tageslichtsteuerung und Lichtsensoren auch flexibel regelbar.

Wandmontage LED Panels:

LED Panele können einfach an die Wand montiert werden. Je nach Größe horizontal oder vertikal. So können tolle Lichteffekte für Produkte oder Wartezonen erzielt werden.

Deckenabhängung LED Panels:

Durch das geringe Gewicht lassen sich LED Panels an Decken abpendeln und an Drahtseilen aufhängen. Alternativ gibt es die Möglichkeit das Panel mit einem Anbaurahmen als Anbauleuchte an der Decke zu befestigen. Bei großen LED Panelen mit der Größe 120x30cm oder 120x60cm, empfehielt sich die Aufhängung an 6 Seilen (3-Y-Seilen), da diese Langfeld LED Panele nach einer gewissen Zeit zum Durchhängen neigen.

Anbau LED Panele 120x60 (LED Deckenleuchte 120x60cm)

In über 90% aller Fälle werden die 120x60cm LED Panele mit Hilfe von Deckenanbaurahmen an der Betondecke montiert. Das Netzteil verschwindet im Deckenrahmen und es ergibt sich eine abgeschlossene Einheit, mit einer recht geringen Aufbauhöhe von 5,5cm bis 6cm. Diese können mit Hilfe eines Anbaurahmens direkt an der Decke befestigt werden.

Ersatz von Rasterdeckenleuchten durch stromsparende LED-Panels

Einbau LED Panel 120x60cm in Gipskartondecken (Rigipsdecken)

Eine weitere optische sehr ansprechende Möglichkeit ist der Einbau von LED Panelen in Gipskarondecken. Optisch liegen die LED Panele 120x60cm sehr flach auf der Decke auf mit nur sehr geringem Überstand. Im Normalfall wird der Ausschnitit ca. 1cm kleiner gewählt als die Größe des LED Panels. Hierbei sollte auf 2-3 Dinge geachtet werden.

- Der Ausschnitt ist meist so groß wie die LED Panele. Das Loch wird also dauerhaft in der Decke vorhanden sein.
- Die Decke muß ausreichend stabil sein, um das Gewicht der LED Panele tragen zu können
- Das Netzteil wird meist auf die Rückseite des LED Panels gelegt. Durch die Wärmeentwicklung des Netzteils muß zwingend etwas Abstand zwischen Netzteil und eventeuller Isolierungmaterialien oder Dampfsperren sein. Sprechen Sie hierfür mit Ihrem Elektriker.
- Häufig haben Sie bei Gipskatondecken Träger, Sparren oder auch Holzleisten berbaut. Prüfen Sie vorab, ob Sie an der gewünschten Stelle die Decke aufschneiden können und das Panel entsprechend einlegen.

Einbau LED Panel in Gipskartondecken

Für den Einbau von LED Panelen 120x60cm in Gipskartondecken bieten wir Federklammern für die direkte Montage auf der Rückseite oder spezielle LED Panel Einbaurahmen für Gipskartondecken.

Dimmmöglichkeiten des High Lumen LED Panel 120x60

Auf Wunsch können unsere LED Panel 120x60cm auch mit dimmbaren Netzteilen geliefert werden. Durch die große Fläche wird viel Licht erzeugt, ohne besonders zu Blenden. Dennoch bietet sich unter Umständen das Dimmen an, um bei viel Tageslicht die Leistung etwas zu reduzieren. Es können dimmbare Netzteile geliefert werden etwa mit 1-10Volt Dimmung (über separate Dimmleitung) oder alternativ der Dimmung über Phasenanaschnitt-/-abschnittdimmung. Als dritte Möglichkeiten gibr es auch die Dimmung über Funk oder einen Funk-/Wandschalter.

Dimmen mit 1-10V oder DALI

1. Bei der 1-10V Dimmung oder ein DALI Bus-System wird eine dünne Steuerleitung benötigt und ein passender 1-10Volt Wanddimmer. Alternativ kann das Dimmen auch per Funk erfolgen über einen Funk-Wanddimmer oder eine Fernbedienung. Das Dimmen ist seht sauber und gleichmäßig. In Bestandsbauten ist aber meist keine 5-adrige leitung für eine Dimmleitung vorhanden! Wenn Sie keine Möglichkeit haben ohne großen AUfwand eine DImmleitung zu verlegen bietet sich eventuell das Dimmen über Phasenanschnittdimmung oder -abschnittdimmung an.

Dimmung über Phasenanschnittdimmung- /abschnittdimmung.

2. Dimmung über Phasenanschnittdimmung- /abschnittdimmung. Die Dimmart kommt dem klassischen Dimmen von Glühlampen über die Stromleitung sehr nahe. Wir bieten hierfür passende Netzteile an, die eine sehr guten Dimmverlauf aufzeigen, ohne Sprünge in der Dimmung und eine geringe Geräuschentwicklung aufweisen. Vorraussetzung ist aber ein LED-fähiger Wanddimmer, der LED Leuchten dimmen kann.Speziell diese Netzteile von Meanwell® sind sehr zuverlässig im Dauereinsatz und technisch ausgereift. Die Anzahl an gleichzig zu dimmenden LED Panelen 120x60cm ist dabei aber begrenzt. Meist könenn nur max. 4 bis höchstens 5 Stück an einem LED Wanddimmer gedimmt werden.

Dimmen von LED Panelen über Phasendimmung

Dimmen per Funk

3. Dimmen per Fernbedienung oder mit einem passenden Funktwandschalter. Auch das ist möglich und funktioniert meist sehr gut. Je nach System gibt es aber Beschränkungen bei der Reichweite oder der Anzahl gleichzeitig zu dimmenden LED Panelen. Zum Thema Dimmen per Funk bieten wir verschiedene Möglichkeiten und beraten wir Sie gerne unter der 0221-29821660

Dimmen von LED Panelen bei der Hausautomatisierung

Die Einbindung von LED Panelen in Hausautomatisierungsssysteme wie KNX ist meist ebenso möglich. Das haben wir schon vielfach realisiert. Hierbei gibt es ein paar Dinge zu beachten, da die LED Panele meist mit Konstantstrom betrieben werden und nicht mit Konstantspannung wie bispielsweise LED-Streifen (12V oder 24Volt). Viele Hersteller von Hausautomatisierungen bieten eigene Dimmaktoren etwas für 1-10V Dimmung, Phasendimmung oder DALI.

Vorteile von LED-Panels auf einen Blick

- LED-Panels sind äußert stromsparend und haben eine sehr gute Lichtausbeute in Lumen pro Watt.
- Langlebig: LED Panels haben eine sehr lange Lebensdauer, wenn Qualitätshersteller gewählt werden, die Know-How im Wärmemanagement und hohe Anforderungen an die verwendeten Netzteile stellen.
- Großflächige und gleichmäßige Abstrahlung und Lichtverteilung bei geringerer Blendwirkung
- LED Panels können je nach Hersteller als Einbau oder Anbauleuchte eingesetzt werden.
- Keine Abstrahlung von IR oder ungünstigem UV-Licht
- Keine flimmerndes oder flackerndes Licht
- LED Panels können gedimmt werden und in Verbindung mit einer Lichtsteuerung als regelbares Element zur Tageslichtausnutzung eingesetzt werden.
- Erhältlich in allen gängigen Lichtfarben
- Die niedrige Wärmeentwicklung zwischen ca. 30 und 35 Grad erlauben ein breites Einsatzspektrum. Sie müssen nicht gekühlt werden.
- Viele Einsatzmöglichkeiten, einfache Montage, angenehmes Stromsparen.

Beratung zu LED Panels:

Sie haben Fragen zu unseren LED Rasterpanel LED Leuchten oder zur Lieferzeit von speziellen Varianten? Oder zur Lieferzeit von speziellen Varianten? Wir beraten Sie gerne! Am liebsten persönlich! Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 0221-2982166 zu unseren Geschäftszeiten oder auch Mobil. Sie können uns auch gerne per e-Mail Formular oder Faxanfrage kontaktieren. Wir rufen auch gerne zurück.

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt