Ideale LED Strahler für Museum, Ausstellungen und Shops

Diese neue Generation von LED Stromschienenstrahlern besticht durch einen hohen CRI Wert und einer sehr gute Farbwiedergabe von CRI 92.

Die Modelle ab 15W haben zusätzlich auch einen hohen Gamut Area Index (GAI). Der GAI ist ein relativ neuer Standard zur Beurteilung der Farbwiedergabeeigenschaften. Die Farbwiedergabe und der Farbraum stehen im direkten Zusammenhang. Der Farbraum ist der Farbbereich, den das menschliche Auge wahrnehmen kann.

So kann es beispielsweise sein, dass ein Strahler eine gute Farbwiedergabe hat aber nicht den vollständigen Farbraum abdeckt. Das führt dann dazu, daß es bei angeleuchteten Objekten an Sättigung und Intensität fehlt. Der Betrachter empfindet das Objekt  als „flach“ und „unwirklich“.

Ein weiterer Punkt ist der Bezug der Farbwiedergabe. Der CRI Wert orientiert sich an der geläufigen klassischen Glühlampe, die als Referenz eine CRI Wert von 100 hat. Die klassische Glühlampe ist aber eine künstliche Lichtquelle.

Der Gamut Area Index (GAI) orientiert sich am natürlichen Tageslicht. Dadurch wird die Farbintensität und Sättigung stärker berücksichtigt. „Weiß“ sieht dann auch wirklich „weiß“ aus und Farben werden deutlich kräftiger wahrgenommen. Strahler mit hohem Gamut area Wert lassen die Objekte lebhafter erscheinen. Im direkten Vergleich sieht man diese Unterschiede  auf den ersten Blick.

Interessant sind die  neuen LED Schienenstrahler mit hohem GAI Wert insbesondere für Museen, Ausstellungen und Ladenlokale mit exklusiven und hochwertigen Produkten.

Die GAI LED-Strahler rücken Bilder, Exponate und Produkte nicht nur ins rechte Licht sondern lassen diese auch ihre volle Wirkung entfalten.